​Einschränkungen von Trauerfeiern aufgrund der aktuellen Situation mit COVID-19

​Aufgrund der aktuellen Situation mit dem Coronavirus sind weitergehende Regelungen für die Friedhöfe und Abwicklungen der Bestattungen erforderlich.

Für die Bestattungen auf Geislinger Friedhöfen gilt bis auf Weiteres folgende  Regelungen:

  • Bestattungsfeiern  im Freien sind in der Teilnehmerzahl nicht mehr begrenzt
  • Die Bestattungsfeiern werden im Außenbereich, wie auch in Trauerhallen abgehalten; auf den Mindestabstand von 1,5m zwischen den Trauergästen ist zu achten
  • Eine öffentliche Einladung zu Bestattungsfeiern über Traueranzeigen o.ä. ist wieder erlaubt
  • Auf Händeschütteln, Beileidsbezeigungen und Nähe soll verzichtet werden
  • Weihwasser und Erde werden nicht zur Verfügung gestellt
  • Das Tragen von Mund-Nasen-Schutz wird empfohlen und ist beim Eintreten in die Trauerhalle bis zum zugewiesenen Sitzplatz Pflicht

​Wir bleiben trotz dieser außergewöhnlichen Situation 24h für Sie erreichbar.

Bei Fragen dürfen Sie uns jederzeit telefonisch kontaktieren.